Impressum

Der "impf-report" erscheint im:

Hans Tolzin Verlag
Widdersteinstr. 8
71083 Herrenberg
Fon 07032/784 849-1
Fax 07032/784 849-2
Abbildung

USt.IdNr.: DE 168366975

Herausgeber und verantwortlicher Redakteur:

Hans U.P. Tolzin
Freier Journalist und Verleger

Hans U. P. Tolzin, freier Journalist

Jahrgang 1958, geschieden, zwei erwachsene Töchter. Mein ursprünglicher Beruf ist Organisationsprogrammierer. Wegen meiner Kinder und um Klarheit bezüglich meiner eigenen Impfentscheidung zu erhalten, besuchte ich 1999 einen Impfkritikerkongress in Filderstadt bei Stuttgart. Was die dort referierenden Fachleute berichteten, veranlasste mich zu eigenen weiteren Recherchen. Ich wollte der Sache auf den Grund gehen.

Da ich schon immer einen Hang zum Journalistmus hatte, begann ich 1999 auf www.impfkritik.de die ersten Artikel zu veröffentlichen. Diese Webseite ist inzwischen eines der bekanntesten kritischen Impfthemenportale im deutschsprachigen Internet. Im Jahre 2002 entstand ein Email-Newsletter, der "impf-report".

Seit Dezember 2004 gibt es den "impf-report" auch als Zeitschrift , die zur Zeit zweimonatlich erscheint.

Ich organisiere jährlich das Stuttgarter Impfsymposium.

Angesichts der meiner Ansicht nach völlig einseitigen Informationspolitik unserer Gesundheitsbehörden möchte ich Eltern mit meinen Publikationen bei ihrer individuellen Impfentscheidung beistehen, indem ich möglichst fundierte, nachprüfbare, allgemeinverständliche - und vor allem pharmaunabhängige - Informationen rund um das Impfthema aufbereite und bereitstelle.

Vor allem möchte ich Eltern Kriterien an die Hand geben, mit deren Hilfe sie ihre persönliche Risiko-Nutzen-Abwägung unter Einbeziehung aller relevanten Pro- und Kontra-Argumente vornehmen können. 

Wer derart gegen den schulmedizinischen Strom schwimmt, bekommt natürlich Gegenwind:

 

 

Wer ist Hans U. P. Tolzin?

 
   

Was Sie schon immer mal über ihn wissen wollten.

Hallole,

ich kenne viele Leute, die mich kennen und täglich werden es ein paar mehr. Darunter gibt es immer ein paar, die kennen mich noch nicht gut genug, weshalb sie auch auf diverse Vermutungen angewiesen sind und meinen, diese über anonyme Internet-Server, die unter anderem illegale Pädophilenwebseiten beherbergen, verbreiten zu müssen. Das ist natürlich ein unhaltbarer Zustand, weshalb ich mich entschlossen habe, dass man mich jetzt mal richtig kennen lernen soll.

Hier nun also endlich Aufklärung über einige der häufigsten Irrtümer über Hans U. P. Tolzin:

Nein, ich bin kein Milchwirt! Der ehrenwerte Beruf, den ich vor über 30 Jahren erlernte, heißt korrekt "Molkereifachmann". Bitte etwas mehr Pietät vor einem inzwischen so gut wie ausgestorbenem Beruf! Übrigens ist der zeitliche Zusammenhang zwischen meiner damaligen Lehre und dem Molkereisterben natürlich rein zufällig!

Nein, ich bin kein Scientologe! Ich stehe Scientology auch nicht nahe. Allerdings kenne ich ein paar Scientologen persönlich und da mich verschiedene Weltanschauungen, Sichtweisen und Standpunkte interessieren, diskutiere ich auch mit ihnen gerne mal über Gott und die Welt.

Nein, ich bin kein Antisemit! Und ich sehe mich auch nicht als Opfer einer jüdischen Weltverschwörung. Ich glaube auch nicht an eine Überlegenheit der deutschen Kultur oder der deutschen Rasse oder ähnlichen Schnickschnack. Ich interessiere mich seit Jahren für die "Neue Medizin" nach Dr. Hamer, die dieser inzwischen als "Germanischen Neuen Medizin" ausgerufen hat und der sich inzwischen tatsächlich von jüdischen Geheimgesellschaften umzingelt sieht. Dem Absolutheitsanspruch mancher Hamer-Anhänger kann ich mich nicht anschließen.

Nein, ich bin kein Schwulenhasser, es gab aber mal eine Zeit, da hab ich mich mit den möglichen Ursachen von Homosexualität beschäftigt, ohne auf gewisse Denk-Tabus Rücksicht zu nehmen.

Nein, ich verstecke auch keine Al Kaida-Terroristen in meinem Keller! Wer mir das nicht glaubt und sich selbst davon überzeugen will, darf gerne unangemeldet vorbeikommen. Falls der Andrang jedoch zu groß wird, behalte ich mir vor, einen Eintritt zu erheben (denn von irgendetwas muss ja auch ich leben). Natürlich ließe sich diese Liste beliebig verlängern. Für kreative Vorschläge bin ich jederzeit zu haben!

Aber Spaß beiseite:

Was Sie möglicherweise nicht über mich wissen wollen, was ich aber der Vollständigkeit halber erwähnen möchte:

Ich gehöre keiner Partei und keiner Glaubensgemeinschaft an (das habe ich alles hinter mir), verstehe mich als Basisdemokrat, glaube an die Fähigkeit des Menschen zur Selbstverantwortlichkeit, stehe Manipulationsmethoden kritisch gegenüber und bin mit Leib und Seele Journalist.

Diesen Beruf habe ich nicht gelernt. Ich kann also leider nicht so gut lügen wie manche richtige Profis und niemand hat mir bisher abgewöhnen können, mich - nach bestem Wissen und Gewissen - der Wahrheit verpflichtet zu fühlen.

Entschuldigung, falls ich dem Einen oder Anderen dabei auf die Füße getreten sein sollte. War natürlich ein Versehen!

Ihr

Hans U. P. Tolzin

P.S: Ach ja, mein Lieblings-Sprichwort lautet: "Nur tote Fische treiben mit dem Strom."

 

Augsburg, den 22. November 2007

Letzte Aktualisierung: 7. Feb. 2015

Volltextsuche

impf-report Probeheft

Testen Sie jetzt den impf-report mit einem Gratis Probeheft!

Materialien bestellen

Bücher, Schriften, DVDs, CDs,impf-report

Service

    Impfen von A bis Z

    Aktuelle Preisliste


Impressum